Vegane Bolognese

Zutaten Menge Einheit
Weizenprotein Granulat in Bouillon eingeweicht 0.400 Kg
Olivenöl 4 EL
Rotwein 0.100 Liter
Roter Chilli, entkernt 1 Stk.
Tomatenpüree 2 EL
1 Gehackte Tomaten 0.240 Kg
Gemüsebouillon 0.200 Liter
Organo, Basilikum
Salz
Pfeffer, schwarz
Spaghetti 0400 Kg
Salzwasser, siedend

Menge für ca. 4 Portionen.

Zubereitung

Sauce

Eingeweichtes Weizenprotein Granulat im Öl ca. 2 Min. braten, herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch und Chili in derselben Pfanne ca. 5 Min. dämpfen. Tomatenpüree beigeben, kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Tomaten und Bouillon beigeben, aufkochen, Sauce ca. 30 Min. köcheln. Fünf Minuten vor dem Seriveren das angebratene Granulat unter die Sauce mischen, Oregano beigeben und würzen.

Mit Basilikum Blättern anrichten.

Spaghetti

Spaghetti im Salzwasser al dente kochen, abtropfen, mit der Sauce servieren.